Motorenleistungssteigerung ABT by AMAG

Im Bereich Motorenleistungssteigerung arbeitet ABT Sportsline schon über 15 Jahre eng mit der AMAG zusammen.

Ein grosser Vorteil für alle, die sich dafür entscheiden, einem neuen Modell oder einem neuen Motor ein paar PS mehr zu spendieren. Die AMAG Bern lädt die neuen Motorkenndaten auf das Steuergerät und prüft das Resultat: Die Leistungssteigerung sollte im Rahmen der gesetzlich erlaubten +20 % liegen.

Die Modifikation muss beim Kant. Strassenverkehrsamt gemeldet und im Fahrzeugausweis eingetragen werden (im Preis nicht inbegriffen). Das ist problemlos möglich: Die ABT by AMAG Leistungssteigerungen sind für die Schweiz homologiert und im Strassenverkehr zugelassen. Und schon können Sie die neuen Leistungsreserven geniessen, sich über die spontane Kraftentfaltung freuen und zügig überholen.

Wir sind hervorragend geschult, kennen die Fahrzeugmodelle und Motoren der jeweiligen Marken und wissen genau, wie wir die Extra-PS aus dem Triebwerk herausholen können, ohne dass die Alltagstauglichkeit und die Standfestigkeit darunter leiden.

Und selbstverständlich läuft die volle AMAG Gewährleistung auf Fahrzeug und Motor weiter.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns, Sie umfassend beraten zu können.
Frau Romina Wittwer für VW und ŠKODA: Tel. +41 31 337 56 77, E-Mail: romina.wittwer@amag.ch
Herr Patrick Aemisegger für Audi: Tel. +41 31 337 56 10, E-Mail: patrick.aemisegger@amag.ch